English

Sougia

General view of Sougia

 

Das kleine Dorf Sougia im Südwesten Kretas hat es geschafft, vom Touristenzuwachs auf Kreta unberührt zu bleiben. Es ist immer noch eine friedliche Oase, mit einem langen Strand, guten Unterkünften und ausgezeichneten Restaurants, zu Preisen, die unter den inselüblichen liegen.

Von Anfang April bis spät Oktober zieht Sougia viele Besucher an, die ihren Urlaub an einem ruhigen Ort weg vom Massentourismus geniessen möchten. Während der lange Strand und die gemütlichen Cafés mit Blick aufs Meer zum ausspannen und faulenzen einladen, bietet die Umgebung einiges an Ausflugs- und Wandermöglichkeiten.
Leute aus Nordeuropa besuchen das Dorf Sougia seit den 70er Jahren und viele der heutigen Urlauber zieht es immer wieder an diesen einmaligen Ort zurück.